Dienstag, 26. April 2011

Ich bekam spontan Lust darauf das "Baumwesen" von 2007 (auf dem Bild links unten zu sehen) wieder auszugraben und daran zu arbeiten.
Zunächst einmal wollte ich einfache Silhouetten erstellen um dann weiterzusehen, welche mir am besten gefällt. Nr. 1 und Nr. 2 stellen in etwa noch die ursprüngliche Version des Wesens dar. Alles sollte am besten an einen Baum oder sonstige Gewächse erinnern oder aussehen als hätte es ähnliche Eigenschaften.
Z.B. Nr. 3 hat recht große Beine/Füße um so stabil wie ein Baum zu stehen zu können. Nr. 5 soll wirken als wäre sie aus einzelnen Ästen und Stöcken zusammengesetzt (mit Gedanken an einen trockenen dürren Busch), wobei ich versuchte die Darstellung an ein menschliches Skelett entfernt anzulehnen.
Nr. 6 & 7 sind überlegungen zu möglichen ähnlichen oder abgeänderten Köpfen.

1 Kommentar:

Annika Fecke hat gesagt…

Hee das ist doch eindeutig Hob! :)